2018 – Michael Harnisch


Die Fahrt in die Zukunft
Unsere Welt nimmt weiter an Fahrt auf: Musste man sich vor wenigen Jahren noch stundenlang in einer Warteschlange am Amt für die Beantragung eines Reisepasses anstellen, vereinbart man mittlerweile bequem online einen Termin, um anschließend das Ausweisdokument zum definierten Zeitpunkt mit vorbefüllten Daten zu beantragen – für alle Beteiligten ein angenehmer Vorteil, wenn die nötigen technischen und organisatorischen Voraussetzungen geschaffen sind.
Im Fall des Reisepasses sind wir einen ersten Abschnitt des gemeinsamen Weges bereits gegangen. Auf dem weiteren Weg in die Zukunft müssen Österreich und unsere Gesellschaft das Augenmerk jedoch verstärkt auf drei Fokusthemen legen, um erfolgreich zu sein: Technologie, Effizienz und Resilienz.
Technologie ist der Grundstein für Innovation. Technologische Herausforderungen müssen durch nachhaltige Investitionen in Bildung und Fähigkeiten sowie Forschung & Entwicklung gemeistert werden, um den Wohlstand unserer Gesellschaft auch zukünftig zu sichern und zu erhalten.
Effizienz in der Organisation und Verwaltung ist ein Mittel, um Teile der bevorstehenden Entwicklungen zu finanzieren. Effizienz bildet zudem die Basis für die Entwicklung einer modernen Arbeitswelt und -umgebung.
Resilienz unserer Systeme ist nötig, um flexibel auf Veränderungen der Umwelt reagieren zu können. Die dadurch verbesserte Stabilität der Gesamtorganisation legt den Grundbaustein für den (sozialen) Frieden innerhalb unserer Gesellschaft.


Michael Harnisch

Über Michael Harnisch

Internationaler Strategieberater und Immobilienunternehmer. Studien der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften sowie Rechtswissenschaften, anschl. Universitätsassistent und internationale Studien- und Forschungsaufenthalte. Lektor an mehreren Institutionen. Derzeit Projektleiter bei der Boston Consulting Group, zuständig für digitale Strategien und Geschäftsmodelle sowie die digitale Transformation von Großunternehmen.